MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinhwel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables
Verzeichnis: [ Übersetzer ] [ Heinrich Steinhöwel ] [ Von den erlauchten Frauen ]
Weiterführend: [ Links zu zentralen Datenbanken und Verbundskatalogen ]

 

    Straßburg: Johann Prüß, 1488

     

    2° — 104 Bll. (Bl. 1a: Titel, Bl. 1b: leer; Bl. 104 leer) — a8 A-B6 C8 D-N6 OP8 — Gez.: [8] Das erst blat. — Das .XCV. blat [1] — 36-37 Z. — Typen 4:300G, 7:156G u. 19:112G — Init. b, c, d — Rubr. η — 77 Holzschnitte (im Wesentlichen Nachschnitte von jz1 = MRFH 20410) — Kol.-Tit.

    Dedikation

    Inhalt:

    Heinrich Steinhöwel: 'Von den erlauchten Frauen' (jp)

     

    Standorte:

  • Aarau (CH), Aargauische Kantonsbibliothek, IncF 139
    Bl. 104 (leer) fehlt.
    Zeitgenössischer Ledereinband aus Konstanzer Werkstatt (Kyriss 140 = EBDB w000011);
    1. Johann Hartlieb: 'Alexander', Straßburg: Martin Schott, 10. Dezember 1488 = GW 888;
    2. Heinrich Steinhöwel: 'Von den erlauchten Frauen';
    3. Thüring von Ringoltingen: 'Melusine', [Straßburg: Heinrich Knoblochtzer, um 1481/83] = GW 12661.

  • Basel (CH), Öffentliche Bibliothek der Universität, AL IV 16
    Defekt: Bll. C8, K1, O8, P1-3, P6-8 fehlen; ; Bll. B6, F1 abgerissen; Bll. der Lagen D, K und M z.T. falsch verbunden.
    Holzschnitte koloriert.

  • Cambridge (GB), Fitzwilliam Museum, Sayle 268
    Titelblatt fehlt.
    Auf Bl. 2: Besitzereintrag Hans Koburger im Nurnberg 1525 (Hans Koberger d. Ä. oder d. J.); weiterer Benutzereintrag auf Bl. 103b; zeitgenössischer Ledereinband (15. Jh.);
    1. Thomas Lirer: 'Schwäbische Chronik', Ulm: Konrad Dinckmut, 12. Januar 1486 = GW M18412;
    2. Heinrich Steinhöwel: 'Von den erlauchten Frauen'.

  • Darmstadt, Universitäts- und Landesbibliothek, Inc. III 16 (digital)
    Rubriziert u. koloriert, hs. Datumsangabe auf Titelblatt: 1488.

  • *Karlsruhe, Badische Landesbibliothek, Sd 3 (Abb. Bl. 1a, 6b, 7a, 8b, 9a, 9b, 10a, 11b, 12a, 12b, 13a, 13b, 14a, 14b, 15a, 15b, 16a, 43b, 44a, 45b, 46a, 53b, 54a, 102b, 103a, 103b)
    Defekt: Bl. 100-101 fehlen.
    Koloriert.

  • Köln, Universitäts- und Stadtbibliothek, AD+BL300
    Defekt: Anfang fehlt, Text beginnt mit Bl. B3a.

  • ehem. Melk (A), Benediktinerstift, P. 623 (Verbleib unbekannt)
    Defekt: Bll. 1-15 fehlen.

  • München, Bayerische Staatsbibliothek, 2 Inc.c.a. 2019
    Defekt: Bl. 30 fehlt.
    Restaurierter Einband, mit Resten des zeitgenössischen Ledereinbandes (15. Jh.) aus Augsburger Werkstatt (Kyriss 88 = EBDB w001516); Holzschnitte koloriert.

  • München, Universitätsbibliothek, 2 Inc.germ. 68
    Titelblatt fehlt.

  • Strasbourg (F), Bibliothèque Nationale et Universitaire, K 798
    Defekt: Bl. 1, 7, 12, 35, 36, 70, 71, 82 und 92 fehlen.

  • Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek, Inc.fol.3336 (ehem. Donaueschingen, [Fürstlich Fürstenbergische Hofbibliothek], Inc. 97)
    Titelblatt und Bl. 104 (leer) fehlen.
    Bl. 7a: Dis buch ist wolfgang grauff zu fürstenberg (1465-1509), mit Ergänzung von anderer Hand: und der w[ohlge]bornen frauen elisabeth grauin von solms (Elisabeth zu Solms-Braunfels); ursprünglich angebunden an: Antonius von Pforr: 'Das Buch der Beispiele', [Urach: Konrad Fyner, um 1481/82] = GW M13190 (ehem. Donaueschingen, [Fürstlich Fürstenbergische Hofbibliothek], Inc. 123).

  • Washington (USA), Library of Congress, Lessing J. Rosenwald Collection, Incun. 1488 .B6 (Abb. Einband, Bl. 1a)
    Bl. 104 (leer) fehlt.
    Zeitgenössischer Ledereinband aus Augsburger Werkstatt (Kyriss 82 = EBDB w001407);
    Holzschnitte koloriert.

  • Wien (A), Österreichische Nationalbibliothek, Ink 14.F.11
    Zeitgenössischer Ledereinband aus Augsburger Werkstatt (Kyriss 77 = EBDB w000899).

  • Gemäß der Titelangabe besaßen vermutlich auch die Herren von Frundsberg ein Exemplar dieser Ausgabe auf ihrer Mindelburg in Schwaben (vgl. Geldner Nr. 587).
  •  

    Ausgabe:

    Boccaccio. De claris mulieribus. Deutsch von Stainhöwel. Hg. v. K. Drescher (Bibliothek des Literarischen Vereins in Stuttgart; 205). Tübingen 1895.

     

    Faksimiles/Digitalisierung:

    Digitalisierung des Darmstädter Exemplars

     

    Literatur:

    GW = Gesamtkatalog der Wiegendrucke, 4488.
    Hain, L.: Repertorium Bibliographicum, in quo libri omnes ab arte typographica inventa usque ad annum MD. Berlin 1925, 3336.
    Copinger, W. A.: Supplement to Hain's Repertorium Bibliographicum or Collections towards a new edition of that work. In two parts. London 1895 u. 1898, 3336.
    ISTC = Incunabula Short-Title Catalogue. British Library London, ib00722000.
    INKA = Inkunabelkatalog deutscher Bibliotheken, s. Standorte.
    BSB-Ink = Bayerische Staatsbibliothek. Inkunabelkatalog online. München, B-563.
    Chrisman, M. U.: Bibliography of Strasbourg Imprints, 1480-1599. New Haven/London 1982, V5.1.1.
    Dahm, I.: Aargauer Inkunabelkatalog. Unter Mitarbeit von K. Meyer. Aarau, Frankfurt am Main und Salzburg 1985, 201, 479 u. 628.
    Boccaccio. De claris mulieribus. Deutsch von Stainhöwel. Hg. v. K. Drescher (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart 205). Tübingen 1895 (digital), S. XI.
    Frühmorgen-Voss, H. (fortgeführt v. N. H. Ott zusammen mit U. Bodemann, P. Schmidt u. C. Stöllinger-Löser): Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters. Bd. 4/2. München 2010, S. 536.
    Geldner, F.: Die Bibliothek der Herren von Frundsberg auf der Mindelburg. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens IX,1 (1967), S. 239-294, 427.
    Goff, F. R.: Incunabula in American Libraries. A third census of fifteenth-century books recorded in North-American collections. New York 1964. Reprint, reproduced from the annotated copy maintained by F. R. Goff. New York 1973. Supplement New York 1972, B-722.
    [Goff, F. R.:] The Rosenwald Collection. A Catalogue of Illustrated Books and Manuscripts, of Books from Celebrated Presses, and of Bindings and Maps, 1105-1950, the Gift of Lessing J. Rosenwald to the Library of Congress. Washington 1954, 115.
    [Goff, F. R.:] The Lessing J. Rosenwald Collection. A Catalogue of the Gifts of Lessing J. Rosenwald to the Library of Congress, 1943 to 1975. Washington 1977, 128.
    Haegen, P. L. v. d.: Die Wiegendrucke der Universitätsbibliothek Basel. Teil 1: Die Wiegendrucke aus den deutschsprachigen Regionen um Basel (Schriften der Universitätsbibliothek Basel 7/1). Basel 2006, 20,14.
    IDS Basel Bern, 002927324.
    Kuttner, S. / Jöstlein, I. (Hgg.): Katalog der Wiegendrucke der Universitätsbibliothek München. München 2006, B*722.
    Kyriss, E.: Verzierte gotische Einbände im alten deutschen Sprachgebiet. Stuttgart 1951, 77, 82, 88 u. 140.
    LCCN = Library of Congress Online Catalog, Washington, 47043778.
    Mackert, C.: dieses kuntzyllyum ist wollffgang grauff zu furstenberg. Zur Richental-Inkunabel Donaueschingen Ink. 412 der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe und zum Buchbesitz des Grafen Wolfgang zu Fürstenberg (1465-1509). In: Bibliothek und Wissenschaft 32 (1999), S. 1-31, insb. S. 23 u. 26f.
    Newton Catalogue for the libraries of the University Cambridge (UK), 40133.
    ÖNB-Ink = Mazal, O.: Österreichische Nationalbibliothek Inkunabelkatalog. ÖNB-Ink. Unter Mitarb. von K. Mittendorfer. Wiesbaden 2004, B-467.
    Ritter, F.: Catalogue des Incunables Alsaciens de la Bibliothèque Nationale et Universitaire de Strasbourg (Répertoire Bibliographique des livres imprimés en Alsace au XVe et XVIe siècles 1). Strasbourg 1938, 95.
    Sayle, C. E.: Fitzwilliam Museum Mc. Clean Bequest. Catalogue of the Early Printed Books bequeathed to the Museum by F. Mc. Clean. Cambridge 1916, 268 u. 282.
    Schachinger, R.: Die Wiegendrucke der Stiftsbibliothek in Melk. Melk 1901, 197.
    Schmidt, C.: Répertoire bibliographique strasbourgeois jusque vers 1530. 8 Bde. Strasbourg 1893-1896 (Nachdruck Baden-Baden 1980), III, S. 6.
    Schramm, A.: Der Bilderschmuck der Frühdrucke. 23 Bde. Leipzig 1920-1943, XX, Tafeln 1228-1234.
    Sotheby's LN4389 = Incunabula from the Court Library at Donaueschingen. Sold by Order of His Serene Highness Joachim Prince zu Fürstenberg. Sale LN4389 Friday 1st July 1994. London 1994, S. 263, Inc. 97 u. S. 152, Nr. 181.
    Zehnacker, F.: Catalogues régionaux des incunables des Bibliothèques publiques de France. Volume XIII. Tome I. Région Alsace (Bas-Rhin). Paris 1997, 483.

    Bearbeiter: cjw. Version vom 20. 04. 2014 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/20430.