MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinhwel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables
Verzeichnis: [ Übersetzer ] [ Das nüv schiff von Narragonia ]
Weiterführend: [ Links zu zentralen Datenbanken und Verbundskatalogen ]

 

    Straßburg: Johann Grüninger, vff Bartholomei [24. August] 1497

     

    4° — 92 Bll. — A6 B4 C6 D4 E6 F4 G6 H-K4 L6 M4 N6 O4 P6 Q-S4 T6 — Gez. [1] IIXCII [1] (mit Fehlern) — 2, Tab. 3 Sp. — 36 Z. — Typen 17:145G, 26:98G — einmal Min. f. Init. — 116 Holzschnitte (1 Titelholzschnitt u. zahlreiche Wiederholungen) — Randleisten — DrM II — Kol.-Tit.

    Inhalt:

    'Das nüv schiff von Narragonia'

     

    Standorte:

  • Berlin, Staatsbibliothek, Inc. 2301,5
    Bl. 92 defekt.

  • Coburg, Landesbibliothek, Inc Ca 8
    Defekt: Bll. 20, 22 u. 34 fehlen, Bll. 1f. defekt.
    1. 'Das nüv schiff von Narragonia';
    2. Thomas Lirer: 'Schwäbische Chronik', Ulm: Konrad Dinckmut, 17. August 1486 = GW M18414.

  • Metz (F), Bibliothèque-Médiathèques de Metz, Inc. 516
    Defekt: Bl. 92 fehlt.
    Zeitgenössischer Ledereinband;
    1. Jakob Locher: 'Stultefera navis', Straßburg: Johann Grüninger, 1. Juni 1497 = GW 5057;
    2. 'Das nüv schiff von Narragonia'.
  •  

    Literatur:

    GW = Gesamtkatalog der Wiegendrucke, 5051.
    Hain, L.: Repertorium Bibliographicum, in quo libri omnes ab arte typographica inventa usque ad annum MD. Berlin 1925, 3741.
    ISTC = Incunabula Short-Title Catalogue. British Library London, ib01084500.
    Chrisman, M. U.: Bibliography of Strasbourg Imprints, 1480-1599. New Haven/London 1982, V6.2.1.
    Geeraedts, L. (Hg.): Sebastian Brant: Das neue Narrenschiff. [Faksimile der Ausgabe Straßburg 1494]. Dortmund 1981 (Vorlage Ex. Colmar), S. 17f.
    Jacob, V.: Catalogue des incunables de la bibliothèque de Metz. In: Mémoires de la société d'archéologie et d'histoire de la Moselle 14 (1876), S. 59-341, 516.
    Knape, J.: Brant (Titio), Sebastian. In: VL Deutscher Humanismus 1 (2008), Sp. 247-283, insb. Sp. 254f.
    Manger, K.: Das 'Narrenschiff'. Entstehung, Wirkung und Deutung. Darmstadt 1983, S. 68.
    Schilling, F.: Die Wiegendrucke in Coburg (Kataloge der Landesbibliothek Coburg 1). Coburg 1954, 34 (u. 78).
    Voss, F: Das Mittelniederdeutsche Narrenschiff (Lübeck 1497) und seine hochdeutschen Vorlagen (Niederdeutsche Studien 41). Köln / Weimar / Wien 1994 (digital), S. 276.
    Voulliéme, E.: Die Inkunabeln der königlichen Bibliothek und der anderen Berliner Sammlungen. Ein Inventar. (Nebst) Nachträge (Zentralblatt für Bibliothekswesen. Beihefte 30, 45, 49). Leipzig 1906-1927 (Nachdruck Wiesbaden 1968), 2301,5.
    Wilhelmi, T.: Sebastian Brant Bibliographie (Arbeiten zur mittleren Deutschen Literatur und Sprache 18,3). Bern u.a. 1990, 180.

    Bearbeiter: js. Version vom 03. 12. 2012 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/20680.