MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinh÷wel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables

G. S. [ u.] A. S.

In der Wiener Inkunabel (ÖNB, Ink. 30-49) von Schedels 'Liber Chronicarum' in der deutschen Übersetzung Georg Alts wurden auf dem Versoblatt von Fol. j zusammen mit dem Datum 1537 die Monogramme G. S. und A. S. in die für die Besitzer leer gelassenen Wappenschilde des Holzschnittes eingefügt. Auf Bl.2a (Beginn der Tabula) sind noch Reste eines Besitzernamens Gregor Sch[...] erkennbar, so dass sich das erste Monogramm als das des Ehemanns Gregor Sch[...] und das zweite als das seiner Ehefrau A[nna?] Sch[...] lesen ließe.

Verf.: cbk.

Besitzer von Drucken:

Version vom 29. 08. 2012 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/2935.