MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinh÷wel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables
Verzeichnis: [ Übersetzer ] [ Heinrich Steinhöwel ] [ Griseldis ]
Weiterführend: [ Links zu zentralen Datenbanken und Verbundskatalogen ]

 

    München, Bayerische Staatsbibliothek, Cgm 403

     

    Pergament und Papier — 174 Bll. — 21 × 15 cm — ostschwäb.-bair. Grenzraum (Augsburg?) — 15. Jh. (nach 1461/62)

    Eintrag: Bl. 63r: Gnad dir got lieber Wolff Eimpeck (16. Jh., Vorbesitzer?); aus den ältesten Beständen der Münchner Hofbibliothek vor 1582 (zuvor Bibliothek der Fugger[?]).

    Provenienz: Einband aus Landshuter Werkstatt (vgl. Kyriss 165 = EBDB w000032).

     

    Inhalt:

      1. Albertanus von Brescia: Lehre und Unterweisung (Traktate 'De arte dicendi et tacendi'; 'Liber consolationis et consilii', 'De amore Dei et proximi', dt.) (Bl. 1r-61r)
      2. 'Vom Lesen' (Bl. 61r-62r)
      3. Heinrich Steinhöwel: 'Griseldis' (Bl. 63r-79r)
      4. Albertanus von Brescia: 'Melibeus und Prudentia', dt. (Bl. 80r-101r)
      5. Prosabearbeitung Secretum Secretorum, dt. (Einleitung zur sog. Aristoteles-Lehre des Johannes von Indersdorf: 'Documenta Aristotilis ad Alexandrum Magnum', dt.; mit Spruch-Nachträgen [1534]) (Bl. 101v-105v)
      6. Heinrich Seuse: 'Büchlein der ewigen Weisheit', 1. Teil (Bl. 106r-171v)
      7. 'Von Gottesliebe' (Bl. 171v)

     

    Textausgaben (frühhumanistische Übersetzer):

    Zu Nr. 3: Hess, U.: Heinrich Steinhöwels 'Griseldis'. Studien zur Text- und Überlieferungsgeschichte einer frühhumanistischen Prosanovelle (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 43). München 1975, S. 163-239.

     

    Literatur:

    Bertelsmeier-Kierst, C.: 'Griseldis' in Deutschland. Studien zu Steinhöwel und Arigo (GRM-Beiheft 8). Heidelberg 1988, S. 42f. u. 191.
    Dicke, G.: Steinhöwel, Heinrich. In: 2VL 9 (1995), Sp. 258-278.
    Handschriftencensus (2009): http://www.handschriftencensus.de/3677.
    Hess, U.: Heinrich Steinhöwels 'Griseldis'. Studien zur Text- und Überlieferungsgeschichte einer frühhumanistischen Prosanovelle (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 43). München 1975, S. 40f. u. 68.
    Keil, G.: 'Secretum secretorum'. In: 2VL 9 (1995), Sp. 993-1013, insb. Sp. 1006.
    Knape, J. / Roll, B. (Hgg.): Rhetorica deutsch. Rhetorikschriften des 15. Jahrhunderts (Gratia. Bamberger Schriften zur Renaissanceforschung 40). Wiesbaden 2002, S. 243.
    Koppitz, H.-J.: Albertanus von Brescia. In: 2VL 1 (1978), Sp. 151-154.
    Kornrumpf, G.: 'Spruch der Engel Uns engel wundert all geleich'. In: 2VL 9 (1995), Sp. 180-186, insb. Sp. 183. (Zu Nr. 5).
    Kyriss, E.: Verzierte gotische Einbände im alten deutschen Sprachgebiet. Stuttgart 1951.
    Rudolf, P. R.: 'Documenta Aristotilis ad Alexandrum Magnum'. In: 2VL 2 (1980), Sp. 182-184.
    Schneider, K.: Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Cgm 351-500 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis 5,3). Wiesbaden 1973, S. 169-172.

    Bearbeiter: sh. Version vom 26. 02. 2014 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/10600.