MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinh÷wel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables
Verzeichnis: [ Übersetzer ] [ Niklas von Wyle ] [ 9. Translation: Traktat Felix Hemmerlis (Von den Lolharden und Begarden) ]
Weiterführend: [ Links zu zentralen Datenbanken und Verbundskatalogen ]

 

    *Heidelberg, Universitätsbibliothek, Cpg 462

     

    Papier — 62 Bll. — 20,3 × 14 cm — schwäb. (mittlerer Neckarraum Esslingen [?]/Stuttgart [?]) — um 1465 (vgl. Miller/Zimmermann, S. 492).

    Besitzer: Die Handschrift befand sich vermutl. im Besitz der Widmungsempfängerin Margarethe von Savoyen, Gemahlin Graf Ulrichs V. von Württemberg (Widmungsexemplar?) (vgl. Miller/Zimmermann, S. 492) und kam wohl nach ihrem Tod im Jahre 1479 an ihren Sohn, den Pfälzer Kurfürsten Philipp I., in die ältere Schlossbibliothek in Heidelberg.

    Dedikation

     

    Inhalt:

     

    Textausgaben (frühhumanistische Übersetzer):

    Translationen von Niclas von Wyle. Hg. von A. v. Keller (Bibliothek des Litterarischen Vereins 57). Stuttgart 1861 (Nachdruck Hildesheim 1967) (digital).

     

    Faksimiles/Digitalisierung:

    Digitalisat Universitätsbibliothek Heidelberg Cpg 462

     

    Literatur:

    Backes, M.: Das literarische Leben am kurpfälzischen Hof zu Heidelberg im 15. Jahrhundert. Ein Beitrag zur Gönnerforschung des Spätmittelalters. Tübingen 1992, S. 184f.
    Bartsch, K.: Die altdeutschen Handschriften der Universitätsbibliothek in Heidelberg (Katalog der Handschriften der Universitätsbibliothek in Heidelberg. Bd. 1). Heidelberg 1887, S. 140-141, Nr. 248.
    Goedeke, K.: Grundrisz zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den Quellen. 1. Bd.: Das Mittelalter. Dresden 21884, S. 363.
    Handschriftencensus (2009): http://www.handschriftencensus.de/10403.
    Miller, M. / Zimmermann, K.: Die Codices Palatini germanici in der Universitätsbibliothek Heidelberg (Cod. Pal. germ. 304-495) (Kataloge der Universitätsbibliothek Heidelberg 8). Wiesbaden 2007, S. 492f.
    Strauss, B.: Der Übersetzer Nicolaus von Wyle. (Kapitel I u. II 1-5). Göttingen / Berlin 1911, S. 17 u. 21.
    Wilken, F.: Geschichte der Bildung, Beraubung und Vernichtung der alten Heidelbergischen Büchersammlungen. Ein Beytrag zur Literärgeschichte vornehmlich des fünfzehnten und sechszehnten Jahrhunderts. Heidelberg 1817, S. 483.
    Worstbrock, F. J.: Niklas von Wyle. In: 2VL 6 (1987), Sp. 1016-1035, insb. 1025f.

    Bearbeiter: fb. Version vom 13. 10. 2012 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/10400.